onehundretstories
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.
header

o1 jeder hat geheimnisse..



mir wird das alles langsam zuviel. auf der einen seite bist du, der mich so unendlich gluecklich macht, weil du eben anders bist, als alle anderen zuvor. weil du echt bist, weil ich fuer dich alles bin & weil du mir die sicherheit gibst, fuer immer geliebt zu werden. auf der anderen seite bin ich allein, allein mit mir und meinen gedanken, meinen geschichten, meinen luegen und meinen geheimnissen. wenn wir ehrlich sind, war es doch schon immer kompliziert mit mir. ich mach es mir meistens selbst so schwer, lass zuviele sachen einfach zu, lass sie an mich heran & was am schlimmsten ist, ist kann dinge einfach nicht vergessen, leute nicht gehen lassen, love-stories nicht beenden. ich kann es einfach nicht & das ist mein allergroeßtes problem. ich bin egoistisch, oft unehrlich und der liebe verfallen. ich nehme alles in kauf, gehe risiken ein, beluege familie, freunde und mich selbst, nur um noch mehr liebe zu bekommen. ich sauge jedes stueck glueck, liebe & anerkennung auf und gebe es nie wieder her. ich bin doch nie richtig gluecklich gewesen und hab einfach angst irgendetwas zu verpassen, falsch zu machen, NICHT zu machen & das ich es spaeter bereuen koennte. ich weiß doch nicht, was richtig ist. ich weiß nicht, ob es das ist oder ob es nicht doch in die falsche richtung geht. ich versuche doch auch nur meinen weg zu finden. die wahrscheinlichkeit den richtigen weg zu finden ist groeßer, wenn ich mehrere wege ausprobiere. jeder mensch hat geheimnisse, & eins davon ist er..
5.12.11 01:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de